Zu allen Trainings
CSRD
München
Schulung
20.09.2024
09:00
Nachhaltigkeitsberichterstattung nach CSRD
Nachhaltigkeitsreporting verständlich machen

Durch die jüngste EU-Verordnung sind Unternehmen verpflichtet, ihre ökologischen und sozialen Auswirkungen transparent in einem Nachhaltigkeitsbericht darzulegen und zu veröffentlichen. Dieser Bericht bietet jedoch nicht nur eine äußere Transparenz, sondern trägt auch dazu bei, das Vertrauen von Investor:innen, Kund:innen und der Gesellschaft zu stärken. Dies wiederum kann zu einer verbesserten Reputation, erhöhter Wettbewerbsfähigkeit und langfristiger Wertschöpfung führen.

Wir helfen Ihnen dabei, einen umfassenden Überblick über die regulatorischen Anforderungen und deren Verknüpfung mit verschiedenen Berichtsstandards (ESRS, GRI, DNK) zu erhalten und unterstützen Sie bei der Erstellung Ihrer Roadmap. Diese umfasst nicht nur die offensichtlichen Aspekte, sondern hilft Ihnen auch die „behind the scenes“ Strukturen & Prozesse Ihres Unternehmens aufzudecken, sodass Sie pragmatisch und wirkungsvoll einen Nachhaltigkeitsbericht erstellen können.

TextImageBaseElement-image Kristina Heck

Inhalte der CSRD-Schulung

  • Anwendungsbereich: Welche Unternehmen sind zur Berichterstattung verpflichtet?
  • Double Materiality: Die geforderten Berichtsinhalte der CSRD folgen dem Prinzip der doppelten Wesentlichkeit
  • Offenlegungspflichten: Allgemeine und thematische Inhalte der European Sustainability Reporting Standards (ESRS)
  • Übersicht ergänzender Berichterstattungsstandards: GRI, DNK
  • Leitfaden zur Erstellung eines Nachhaltigkeitsberichtes: Verantwortlichkeiten, Strukturen und Prozesse

Nach der Schulung kennen Sie,...

  • Sie kennen alle relevanten Schritte zur Erstellung eines integrierten Lageberichts gemäß CSRD-Richtlinien.
  • Sie gewinnen ein grundlegendes Verständnis des ESRS-Berichtsstandards.
  • Sie sind mit den verpflichtenden Managementprozessen, darunter die Wesentlichkeitsanalyse vertraut.
  • Sie profitieren von anregenden Diskussionen und einem direkten Austausch mit unseren Expert:innen im Kreis der Teilnehmer:innen.
  • Sie erfahren praxisnahe Good-Practice-Beispiele und erhalten konkrete Handlungsempfehlungen.

Speaker Schulung

Christoph Bichlmeier Kreishintergrund
Christoph Bichlmeier
Berater

Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung und Implementierung von Nachhaltigkeitsstrategien sowie innovativen Produktlösungen.

Weitere Informationen

Ort: München

Datum: 20.09. Tagestraining onsite und 04.10. 2h Online-Follow-up Session

Zielgruppe: Die Schulung ist für Mitarbeitende und Führungskräfte im Umwelt- und Nachhaltigkeitsbereich oder für Personen, die die CSRD-Berichterstattung betreuen, geeignet. 

Vorraussetzungen: Grundlagenwissen in dem Thema Berichterstattung ist für das Verständnis der Inhalte hilfreich.
Teilnehmeranzahl: max. 18 Personen

Kosten: 700,-€ inkl. Schulungsunterlagen, zzgl. 19% MwSt.

Durchführungspartner: LEITWERK Consulting

Gerne können Sie darüber hinaus auch einen individuellen Termin für ein Online- oder Inhouse-Format, bei dem wir gezielt auf Ihre Bedürfnisse eingehen, vereinbaren!

 

Jetzt Anmelden