Zu allen Leistungen

Dekarbonisierung in der Lieferkette. Langfristige Emissionsminderung.

Unternehmen spielen eine bedeutende Rolle bei der Reduktion von Treibhausgasemissionen und der Erreichung der Klimaziele. Ein entscheidender Faktor ist hierbei die Dekarbonisierung der Lieferkette von Unternehmen. 

Wir helfen Ihnen dabei, die Emissionen entlang der Wertschöpfungskette Ihres Unternehmens transparent zu machen. Wir identifizieren Hot Spots, leiten Reduktionspfade ab und setzen langfristige Dekarbonisierungsstrategien gemeinsam mit den beteiligten Parteien um.

Emissionen reduzieren. Notwendigkeit und Herausforderung.

Angesichts der großen Herausforderungen des Klimawandels sind Unternehmen vermehrt in die Verantwortung ihren Beitrag zur Reduktion von Treibhausgasemissionen zu leisten. Diese Verantwortung wird nicht nur von regulatorischen Vorschriften, wie beispielsweise der CSRD sondern auch zunehmend von Stakeholdern wie Kund*innen, Konsument*innen und Kapitalgeber*innen gefordert.

Ein wesentlicher Hebel zur Erreichung der Klimaziele ist die Dekarbonisierung der Lieferkette. Denn ein Großteil der Emissionen (z.B. Scope 3.1) steckt in den vorgelagerten Lieferketten, womit dem Einkauf und damit verbundene Funktionen in Unternehmen eine entscheidende Rolle zukommt.

Dekarbonisierung von Warengruppen.

Um Treibhausgasemissionen in den eingekauften Waren, Gütern und Services entlang Ihrer Lieferkette zu reduzieren, müssen konkrete Maßnahmen abgeleitet und implementiert werden, denn die Reduktionspotenziale sind je nach Warengruppe unterschiedlich. Für eine erfolgreiche Dekarbonisierung identifizieren wir mit Ihnen gemeinsam relevante Warengruppen und leiten Reduktionsmaßnahmen ab. Wir begleiten Sie während dieser Veränderungsprozesse und unterstützt Sie bei konkreten Umsetzungen.

Auf dem Weg zur Dekarbonisierung Ihrer Lieferkette arbeiten wir sehr eng mit Ihnen und relevanten Stakeholdern (z.B. Einkauf, Engineering / Produktentwicklung und Operations) zusammen, um effektive und auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Hebel und Maßnahmen zur Reduktion der Treibhausgasemissionen für relevante Warengruppen abzuleiten.

Konkret unterstützen wir Sie bei der Priorisierung der Warengruppen, führen Deep-Dive-Workshops zur Maßnahmenableitung durch, berechnen die Reduktionspotenziale dieser Maßnahmen und entwickeln konkrete Dekarbonisierungsstrategien. Zudem sorgen wir für die Verankerung und Implementierung dieser Maßnahmen und Strategien in die Einkaufsprozesse, -strukturen und -systeme Ihres Unternehmens.

Wir begleiten Sie aktiv bei organisatorischen Veränderungsprozessen und bieten Ihren Stakeholder*innen entsprechende Schulungen und Coachings an, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

sustainable nachhaltigkeitsberatung suppy chain dekarbonisierung lieferkette gruppe

Supplier Engagement. Gemeinsam Ziele erreichen.

Um Emissionen transparent zu machen und Dekarbonisierungsstrategien entlang der Lieferkette nachhaltig umzusetzen, ist eine besonders enge Zusammenarbeit mit den Partner*innen und Lieferant*innen Ihres Unternehmens unerlässlich. Wir unterstützen Sie aktiv im Dialog mit allen wichtigen Parteien, um Sensibilität für die Thematik zu schaffen, Know-how aufzubauen und gemeinsam entsprechende Roadmaps zu entwickeln.

sustainable nachhaltigkeitsberatung suppy chain dekarbonisierung lieferkette ziele sustainable nachhaltigkeitsberatung suppy chain dekarbonisierung lieferkette ziele

Value Chain Intervention.

Wir arbeiten mit Multi-Stakeholder-Formaten wie Brancheninitiativen zusammen, um Treibhausgasemissionen nicht nur innerhalb Ihrer direkten, sondern auch entlang der Vorlieferkette zu senken.

Einen beispielhaften Eindruck vermittelt hier unsere Arbeit mit Unternehmen in der Agrarbranche. Wir arbeiten eng mit Farmer*innen zusammen und setzten Maßnahmen wie Carbon Farming zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen entlang der Vorlieferkette ein.

Mehr erfahren

 

sustainable nachhaltigkeitsberatung suppy chain dekarbonisierung lieferkette interventionen
Kreishintergrund

Wir helfen Ihnen Ihre Emissionen transparent zu machen.


* Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

Kreishintergrund
Ihr*e Ansprechpartner*in
T

E